26. Indie Outpost Nürnberg

Der 26. Indie Outpost in Nürnberg steht im Zeichen von zwei Entwicklern, die uns gerne ihre Projekte vorstellen und mit uns diskutieren möchten.

Wann: Donnerstag 14.09. (ics)
Wo: Coworking NürnbergJosephsplatz 8, 90403 Nürnberg

Agenda

19:00 Open Doors
19:20 Who is who
19:30 Präsentation: „Whammychat“ (Kavi Senewiratne)
20:15 Präsentation: „Coletter Konzeptbesprechung“ (Fabian Hitziger)
21:00 Pizza, Discussion, Beers
Ende ca. 22:30

Please RSVP on Facebook or Meetup!

19:30 Whammychat

Nach Kavis Empfinden ist Instant Messanging langweiliger als es sein müsste, und macht es eher schwierig Emotionen auszudrücken. Seine Lösung: Gaming und Instant Messanging verbinden und eine Art MMORPG daraus machen! Ein Freund und er haben diese Vision bereits in erster Form verwirklicht und fänden es super wenn wir ihnen dazu Feedback geben könnten, sowohl aus Entwickler- als auch Anwendersicht.

„We are building a mobile app and the name is: Whammychat.
We realised how boring instant messaging currently is and that it is hard to convey emotion via instant messaging. Due to this, we decided to combine gaming and instant messaging. We want to make instant messaging have a touch of MMORPG.
We are looking to get advice from more experienced people who make games about how we can make this experience better and if there is anything that we currently have that they could criticise and suggest an improvement for it.“

Achtung: Diese Präsentation wird in Englisch gehalten werden.

20:15 Coletter Konzept

Coletter ist soweit erst einmal eine Idee und ein Game Design Dokument, und genau dieses würde Fabian Hitziger uns gerne vorstellen und mit uns besprechen.

In der Kurzfassung: „Coletter ist ein Puzzle/Logik – Gelegenheitsspiel gemischt mit Rollenspiel-Elementen, bei dem es darum geht mit Logik und Strategie den Gegner zu besiegen. Dabei wird spielerisch die Konzentration und Wahrnehmung auf die Probe gestellt und trainiert.
Der Spieler muss in einem rundenbasierten Kampfsystem Buchstaben oder Farben finden um starke Angriffe auszuführen und mächtige Zauber zu beschwören.“

Hat das Konzept Potential? Könnte Fabian seinen Ansatz noch verbessern? Lasst es uns gemeinsam herausfinden :) !

 

Ab Nürnberg Hbf

Parken

Fragen? Hinweise? Vorschläge?

Meldet Euch einfach bei Moritz